Finmatics Integration Guide for ERP and Accounting Software

Integration Buchhaltungsoftware

Read in this blog article how Finmatics customers benefit from a reduction in manual efforts in regards to their document administration. After the separation process is completed, the invoices can be exported to the ERP or accounting software.

VAT Returns: How AI radically simplifies the refund of input tax

The refund of input tax amounts from other EU countries is burdensome. It is not uncommon for the cost of manual refund procedures to exceed the tax gain that comes out in the end. With the help of the AI-based software “VAT Returns”, however, the process can now be largely automated.

Request demo

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Newsletter


KI-unterstützte Konzernbuchhaltung bei den Wiener Stadtwerken

Konzernbuchhaltung

Gemeinsam mit Finmatics haben die Wiener Stadtwerke Anfang 2020 die Rechnungsverarbeitung durch den Einsatz von KI (Künstliche Intelligenz) automatisiert. Martina Teuber, die Leiterin der Buchhaltung der Wiener Netze, zieht nach sechs Monaten der Zusammenarbeit ein erstes Fazit.

Using AI for Invoice Processing

Co-founder of Abacus Ulrich Troeller wrote a column for Akademie3 to explain how we are developing AI for invoice processing. Our data scientists started already in 2017 to work on algorithms that would increase the accuracy of information extraction. Are you curious how Finmatics is evolving and how our customers benefit from it?

AI PRACTICE IN ENTERPRISES: Q&A SESSION

Abacus Founding Team

Dr. Patrick Sagmeister is co-founder and data science director of Abacus.ac. Patrick answered questions from conference participants at the online conference “AI PRACTICE IN ENTERPRISES “. Read the transcript of the interview.

EVENT CALENDAR 2020 – HOTSPOTS FOR DIGITAL BOOKKEEPING

In this blog entry you get an overview of upcoming industry events, where you can meet the Abacus team. We are looking forward to discuss with you the status quo and future practices of digitized tax firms and accounting departments. Our event calendar is regularly updated.

🇩🇪 Im Zukunftsdialog: Steuerberatung von morgen!

Künstliche Intelligenz für die Steuerkanzlei? Christoph Prieler von Abacus Accounting Technologies im veedel.io Interview mit Jan Plonka. Verfügbar ab 3. Juni 2019 unter folgendem Link: https://podcasts.apple.com/de/podcast/im-zukunftsdialog-steuerberatung-von-morgen/id1462168863?l=en    

Real-Time Accounting Enabled by AI, Blockchain and Cognitive Agents.

There is a new tech wave in finance and accounting: Blockchain, Artificial Intelligence (AI) and Cognitive Agents enable real time accounting. This changes dramatically workflows and processes in the accounting and finance industry. Here we take a look, which new technologies occurred during the last years.

AI-driven Software for Efficient Invoice Processing

machine learning

Artificial Intelligence revolutionizes “manual” software workflows and leads to new customer experiences. In this article, we explore the use of AI for document processing based on the example invoice processing.

API vs. White Label for Artificial Intelligence Accounting

You are a tech innovator in the field of accounting solutions? Do you want to bring Artificial Intelligence accounting to your customers? You are looking for technological solutions? Here we discuss the benefits of drawbacks of API vs. white-label software.   API for Artificial Intelligence Accounting  API is a software-to-software interface. It enables your software…

Europäische Vorsteuererstattung mit einem Klick

Vorsteuererstattung

Österreichische Unternehmen können den Antrag auf Vorsteuererstattung für MwSt. Rechnungen aus einem anderen EU-Land durch VAT Returns mit einem Klick einreichen. Eine künstliche Intelligenz sorgt für Ordnung und der komplizierte Papierkrieg ist vorbei. Sie sind ein österreichisches Unternehmen und beziehen innerhalb der EU umsatzsteuerpflichtige Leistungen. Das können Übernachtungen, Reisekosten, Kosten für Events, Messen oder etwaige…

Kanzlei Branding – Unser Feature Highlight

Sie können Farben, Logos und Domain, unter welcher Ihr Kanzlei-Portal für Ihre Mitarbeiter und Mandanten erreichbar ist, einfach konfigurieren. Voraussetzungen für Kanzlei-Branding Die Funktion ist für Buchhalter Administratoren verfügbar. Anwendung Klicken Sie auf Ihr Benutzer Symbol oben rechts in der Kopfzeile. Über “Branding” Sie gelangen anschließend in das Branding Menü. Dort können Sie folgende Funktionen…

Scan Client im Web-Portal

Scannen Sie Belege direkt in die Buchhaltung, ohne lästiges Zwischenspeichern oder Umwege wie E-mails. Der Scan Client verbindet sich über eine TWAIN Schnittstelle direkt mit den Scannern in Ihrer Kanzlei oder bei Ihren Mandanten. Das Feature ist kostenfrei für alle Kanzlei-Portal Nutzer (alle Pakete) verfügbar. Der Scan-Client ist verfügbar für Ihre Mandanten (Scannen beim Mandant)…

Maßgeschneiderte Digitalisierungslösungen für Steuerberatungskanzleien

Lesen Sie in der neuen Ausgabe im JUVE Steuermarkt, wie Enteos und Abacus Steuerberatungskanzleien mit maßgeschneiderten Digitalisierungslösungen unterstützen: Prüfungs- und Freigabeworkflows sowie Module für die Verfahrensdokumentation nach TR Resiscan. # Kanzleiportal # Workflows  

Einladen von Mandanten

Das Kanzlei-Portal vereinfacht die Zusammenarbeit mit Ihren Mandanten. Wenn Sie bereits die Automatisierungsfunktionen nutzen, können sie Mandanten in wenigen wie folgt einladen, Ihr Kanzlei Portal zu nutzen. Klicken Sie auf Mandanten – Stammdaten – Mandant auswählen – Benutzer. Geben Sie die E-Mail Adresse Ihres Mandanten ein. Klicken Sie auf “Benutzer hinzufügen”. Ihr Mandant erhält ein Aktivierungsmail mit…

🇩🇪 5 Schritte zur digitalen Belegverarbeitung in BMD Business Software mit dem Kanzlei-Portal

Das Kanzlei-Portal ist optimiert für die Anforderungen von Buchhaltern und bietet eine nahtlose Integration in BMD Business Software.  Hier die nächsten Schritte zum Start der Automatisierungsfunktionen im dem Kanzlei-Portal mit BMD. In wenigen Klicks sind Sie startbereit.

🇩🇪 Neue Bankenrichtlinie der EU „Payment Services Directive 2” öffnet das Tor zur Effizienzsteigerung für Steuerberatungskanzleien

Bislang mussten Bankdaten händisch digitalisiert oder abgetippt werden. Die aktualisierte Zahlungsdienste-Richtlinie (PSD 2) erlaubt nun den direkten Datenabgriff durch autorisierte Dienstleister. Damit steht das Tor zu einer Effizienzsteigerung in Steuerberatungskanzleien weit offen. Die PSD 2 erspart jetzt den Medienbruch, den die Verbuchung von Bankdaten bisher zwangsläufig mit sich brachte. Kanzleien konnten bislang unter vier Verarbeitungsvarianten…

Verarbeitungs-Übersicht

Die Menüführung im Kanzlei-Portal ist jetzt einfacher. Die Nummern in den Screenshots zeigen Ihnen, wo Sie die Veränderungen finden und die kurzen Texte mit derselben Nummer erläutern die Funktion: Übersicht 1. Mit der „Übersicht” haben Sie nun den Status aller offenen Belegverarbeitungen im Blick und Sie können direkt in die Verarbeitung starten. 2. Die Anzahl…

Mit Künstlicher Intelligenz zieht die Automation in die digitale Belegverarbeitung ein

Künstliche Intelligenz wird genutzt, um zeitaufwendige und fehleranfällige Arbeiten zu automatisieren: Seitentrennung in digitalen Stapeln, Datenextraktion und Belegbuchung. Wie hilft kI im Rechnungsverarbeitungsprozess vom Scan bis hin zur Verbuchung?

Digitalen Belegeingang optimal organisieren

Für den digitalen Belegeingang stehen viele Möglichkeiten bereit: Web-Scanner, Sharepoints, Apps, Portale, E-Mail. Wie lassen sich diese Technologien optimal nutzen?

Powerful AI and Machine Learning for Invoice Processing

machine learning

Artificial Intelligence revolutionizes “manual” software workflows and leads to new customer experiences. In this article, we explore the use of AI for document processing based on the example invoice processing.

🇩🇪 Willkommen im Kanzlei-Portal! – Die nächsten Schritte im Überblick

Willkommen im Kanzlei-Portal! Innerhalb weniger Tage verwandeln wir Ihre Kanzlei Homepage in ein mächtiges Werkzeug der Digitalisierung. Zum Start haben wir Ihnen einen Überblick über die nächsten Schritte bis zum Start Ihres Kanzlei-Portals zusammengestellt. 

🇩🇪 Rechnungsfreigabe – von der Handarbeit zum digitalen Workflow

Die Abläufe rund um Prüfung und Freigabe von Rechnungen unterscheiden sich von Unternehmen zu Unternehmen. Und nicht immer sind diese Abläufe schriftlich fixiert. Wie kann Software den Prozess der Rechnungsfreigabe unterstützen?

Kanzlei-Portal – Verwandeln Sie Ihre Website vom Schaufenster zu einem Werkzeug der Digitalisierung

Kanzlei-Portale bündeln mächtige digitalen Dienstleistungen direkt in Ihrer Kanzlei-Homepage. Welche Technologien lassen sich direkt in Ihre Homepage einbauen?

🇩🇪 Automatisierung von 0 auf 100 Prozent – Wie verarbeite ich Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) automatisiert?

Mit der richtigen Verarbeitung einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) steigern Kanzleien ihren Digitalisierungsgrad und – noch wichtiger – ihre Effizienz. Doch welcher Prozess eignet sich für mich als Kanzlei am besten?

🇩🇪 Digital anschlussfähig – Den Belegeingang für Kanzlei und Mandanten vereinfachen

Die Anforderungen an den Belegeingang einer Kanzlei sind gestiegen. Web-Scanner, Sharepoints, Portale, Mobile-Apps. Welche Technologie ist für mich als Kanzlei die richtige?

API vs. White Label for AI Accounting

You are a tech innovator in the field of accounting solutions? You want to bring AI accounting to your customers? You are looking for technological solutions? Here we discuss benefits of drawbacks of API vs. white label software.   API for Accounting Automation  API is a software-to-software interface. It enables your software talking to an…